Büffelmozzarella im Baconmantel

Schnitt durch mit Speck umwickelten Büffelmozzarella

Heute habe ich ein leichtes Rezept für euch. Das erste mal gegessen habe ich Büffelmozzarella im Speckmantel in Italien am Comer See bei einem gemeinsamen Abendessen mit meinem Freund. Wir waren beide so begeistert, dass ich es daheim nachgekocht habe.

Mozzarella im Speckmantel
Mozzarella im Speckmantel

Was ist der Unterschied zwischen Büffelmozzarella und normalem Kuhmilchmozzarella?

Büffelmozzarella wird aus reiner Büffelmilch hergestellt. Er ist würziger und intensiver im Geschmack und außerdem ist er laktosefrei. Falls Ihr keinen Büffelmozzarella findet, könnt Ihr auch normalen Mozzarella nehmen. Dieser ist aus Kuhmilch und leider nicht immer laktosefrei. Wenn Ihr auf der Rückseite der Verpackung bei Zucker 0 g seht, ist auch der normale Mozzarella laktosefrei. Da Laktose nichts anderes als Milchzucker und somit, wie der Name schon verrät, ein Zucker ist, reicht es aus zu schauen, ob im Käse Zucker enthalten ist. Ist kein Zucker enthalten, 0g oder <0,01 g gilt der Käse als laktosefrei.

Offene Mozzarella-Speck Kugel
Offene Mozzarella-Speck Kugel

Als bekennender Baconfan ist dieses Gericht ein absolutes Muss in meinem Repertoire. Und wer könnte schon nein sagen zu zart schmelzenden Mozzarella in einer knusprigen Bacon-Ummantelung.

Guten Appetit!

Lisa

PS: Solltest du das Rezept ausprobieren, freue ich mich über ein Bild auf Instagram, Facebook, Twitter oder bei Pinterest. Gib einfach den Hashtag #Chiliblueten an, so stellst Du sicher, dass ich es finde.

Teile diesen Beitrag, um zu zeigen, dass er Dir gefällt:
Rezept drucken
Büffelmozzarella im Baconmantel
Zart schmelzender Mozzarella in einer knusprigen Bacon-Ummantelung
Schnitt durch mit Speck umwickelten Büffelmozzarella
Menüart Beilage, Vorspeise
Küchenstil Italienisch
Vorbereitung 10 min
Kochzeit 30 min
Portionen
Portion
Zutaten
Menüart Beilage, Vorspeise
Küchenstil Italienisch
Vorbereitung 10 min
Kochzeit 30 min
Portionen
Portion
Zutaten
Schnitt durch mit Speck umwickelten Büffelmozzarella
Anleitungen
  1. Öffnet die Packung des Büffelmozzarellas und lasst ihn kurz in einem Sieb abtropfen.
  2. Nun wird der Käse mit Speckstreifen umwickelt. Dabei ist darauf zu achten, dass der gesamte Käse umhüllt ist, da er sonst ausläuft.
  3. Der Mozzarella wird auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gegeben und im Backofen bei 160°C Ober-/Unterhitze circa 30 Minuten gebacken. Es ist wichtig ab und zu nach dem Käse zu schauen, da jeder Backofen unterschiedlich ist. Wenn der Speck außen schön knusprig ist, dann ist er fertig.
  4. Ich habe meine mit Speckstreifen ummantelte Mozzarella-Kugel auf ein paar Blätter grünen Salat gelegt. Geschmacklich noch besser passt dazu Ruccola.
  5. Guten Appetit!

4 Kommentare bei „Büffelmozzarella im Baconmantel“

  1. mmmh, sehr lecker – vielen Dank 🙂

    1. Gerne 🙂

  2. mmhh … das Rezept hat meinen Hunger geweckt, werde ich demnächst ausprobieren.

    1. Danke 🙂 Ich finde das sehr sehr lecker.

Schreibe einen Kommentar